Menue

Ausflug Inselrundreise Korfu mit dem Mietwagen und dem Bus

Es ging morgens um 8.30 vom Hotel los. Wir fuhren über die Küstenstrasse bis zur Hauptstadt Korfu (Kerkyra). Auf dieser Inseltour bewunderten wir viele kleine Orte und der Blick zum Meer wurde durch viele verschiedene Ausblickpunkte ein eindrucksvolles Erlebnis. Die Küste bietet sehr viele kleine malerische Buchten für einen entspannten und ungestörten Urlaub, hier kann man beruhigt einen Tag unter sich verbringen. Dazu empfiehlt es sich einen Mietwagen zu leihen, um so mehrere Strände ausprobieren zu können, für den perfekten Strandurlaub.

Auf dem Weg zur Hauptstadt Kerkyra kommt man auch an der engsten Stelle der Insel vorbei, hier trennen Albanien und Korfu nur 1,2 km Wasser. Dies ist in der Nähe von Kouloura.

In der Hauptstadt angekommen, hielten wir mit dem Bus direkt an der Esplanade. Zu Fuß ging es ab zur alten Festung, wo die Engländer innerhalb der Mauern eine tempelähnliche Kirche, die Agios Georgios, errichteten. Heute können Besucher vor der Kirche in der Hauptsaison Konzerte und Ton-Licht-Schauen glanzvoll erleben.

Teil 2 der Inselrundreise lesen Sie hier im dritten Teil des Korfu Berichtes.

Reise Beratung

 

Pauschalreisen

Die Top 10 Reiseziele

Karibik,Nordatlantik

36765 Angebote ab...758€

Kuba

142766 Angebote ab...726€

Dominikanische Republik

275608 Angebote ab...717€

Südamerika

139597 Angebote ab...679€

Mittelamerika,Mexiko

137565 Angebote ab...679€

Afrika

6538 Angebote ab...539€

Emirate,Dubai

220194 Angebote ab...461€

Asien,Japan

1620629 Angebote ab...438€

Schweiz

837 Angebote ab...437€

Ägypten

1088876 Angebote ab...269€




Keine Reise gefunden? Kostenlos erstellen wir Ihnen ein individuelles Hotel Angebot