Menue

Zahlen und Fakten zu Mallorca

Seit Jahren gehört Mallorca zu den beliebtesten und zugleich wohl auch zu den bekanntesten Urlaubszielen der Deutschen. Hier kann man seinen Urlaub preiswert verbringen. Die Insel gehört zu der Gruppe der Balearen. Mallorca heißt auf deutsch so viel wie die größere Insel. Dieser Vergleich bezieht sich auf Menorca.


Urlaub
Mallorcareise


Die spanische Insel liegt im westlichen Mittelmeer, 261 Kilometer von Valencia, 170 von Barcelona und 315 Kilometer von Algier entfernt. Sie ist die größte Insel der Balearen. Gemeinsam mit Pityusen bildet sie als spanische Region eine autonome Gemeinschaft innerhalb des spanischen Staates. Die Hauptstadt der Insel ist Palma. Überwiegend wird auf Mallorca spanisch und katalanisch gesprochen.

In den großen Touristenzentren ist jedoch auch die deutsche Sprache weitverbreitet. Die Insel erstreckt sich über eine Fläche von 3.640,11 Quadratkilometern auf denen insgesamt circa 813.720 Menschen leben. Von den 53 Gemeinden ist die Gemeinde Palma die größte der Insel. Die maximale Ost-West-Ausdehnung der Insel beträgt 98 Kilometer, die maximale Nord-Süd-Ausdehnung hingegen gerade mal 78 Kilometer.

Urlaubern und Einheimischen stehen auf Mallorca 550 Kilometer Küste zum Entspannen und Genießen zur Verfügung. Weiterhin gehören dem Verwaltungsgebiet von Mallorca die vorgelagerten Inseln Cabrera und Sa Dragonera an.

Die spanische Insel wird in sechs Landschaftszonen untergliedert. Unter ihnen sind auch zahlreiche Naturschutzgebiete mit einem Land-/Meeresnationalpark, Naturreservaten und Naturdenkmälern. Im Osten und Nordwesten rahmen zwei Gebirgszüge die Insel ein. Zum einen ist es die weniger spektakuläre Serra de Llevant und zum anderen die berühmte, über weite Strecken nicht besiedelte Serra de Tramuntana. In der Serra de Tramuntana befinden sich die höchsten Berge der Insel. Dazu gehören zehn mit über 1000 Metern. Betrachtet man hingegen die Serra de Llevant, erkennt man das die Gipfel hier gerade mal Höhen über 500 Meter erreichen.

Die Wirtschaft der spanischen Insel ist geprägt durch den Tourismus. So zählte Mallorca im Jahr 2006 rund 9,6 Millionen Touristen. Der Großteil der Touristen kommt aus Deutschland und Großbritannien.


Reise Beratung

 

Pauschalreisen

Die Top 10 Reiseziele

Karibik,Nordatlantik

36765 Angebote ab...758€

Kuba

142766 Angebote ab...726€

Dominikanische Republik

275608 Angebote ab...717€

Südamerika

139597 Angebote ab...679€

Mittelamerika,Mexiko

137565 Angebote ab...679€

Afrika

6538 Angebote ab...539€

Emirate,Dubai

220194 Angebote ab...461€

Asien,Japan

1620629 Angebote ab...438€

Schweiz

837 Angebote ab...437€

Ägypten

1088876 Angebote ab...269€




Keine Reise gefunden? Kostenlos erstellen wir Ihnen ein individuelles Hotel Angebot