Menue

Sightseeing auf ihrer London Reise

The Millennium Bridge von Norman Foster und Anthony Caro verbindet das Tade Modern Museum mit dem Besuch der St. Paul´s Cathedral. Großbritanniens Nationalmuseum für moderne Kunst ist für jeden Besucher frei zugänglich ohne einen Eintritt leisten zu müssen. Das Gebäude war ein Kraftwerk und stellt nun an den Ufern der Themse bedeutende Werke von Matisse und Picasso, aber auch zeitgenössische Stücke, Ausstellungen und Installationen aus. Ein Geheimtipp ist die oberste Etage, wo sich das Restaurant befindet, von hier erstreckt sich ein Panoramablick über die Bankside in London.

Nach einem Rundgang im Museum und ein Blick über die Bankside geht es nun weiter über die jüngste Brücke Londons zur St. Paul´s Cathedral. Das Bauwerk ist ein großartiges Beispiel der Renaissance-Architektur. Wer den Weg in die Kathedrale findet, kann die Geheimnisse der Whispering Gallery erkunden. Hier ist das Pflüstern für jedermann in 30 Meter Umgebung hörbar. Oben angekommen, werden Sie noch mal belohnt mit einem einmaligen Blick auf London. Ein Highlight ist der berühmte Chor der St. Paul und zu hören, ist er Sonntags um 10.00, 11.30 und 15.15 Uhr.

Ein kleiner Spaziergang um die Kathedrale ist ebenso empfehlenswert wie der direkte Gang in die Kathedrale. Unter leuchtend gelben Blütenbäumen gönnt man sich eine Pause, atmet tief durch, so dass man seine Tour entspannt fortführen kann.

Wer nun keine Lust mehr hat sich in Gebäuden rumzutreiben, der sollte sich auf den Weg machen nach Covent Garden, U-Bahn Covent Garden, Charing Cross oder Leicester Square. Hier pulsiert die Metropole, insbesondere an den Wochenenden herrscht reges und buntes Treiben. Märkte, Stände sowie Straßenakrobaten und Musikanten können Sie im Covent Garden erleben und sich mit anderen Schaulustigen die Zeit vertreiben. Viele Cafés und kleine Restaurants landen zum Verweilen und Schlemmen ein. Im 18. Jhd. galt der Covent Garden als Lusttempel Londons, weil sich hier das nächtliche Vergnügen in den Spielhallen, Kneipen und Bordellen abspielte. Von hier aus schlendert man gemütlich zum Leicester Square, um den Abend im Kino oder einem Club zu verbringen. Hierbei gilt als Anlaufstelle das Prinz Charles Kino mit seinem besonderen Flair. An einigen Tagen zahlt man für eine Vorstellung nur 1 Pfund.

Wie konnten Sie immer noch nicht überzeugen zu einem Urlaub in London? Dann vielleicht wenn Sie den nächsten Teil unser Story lesen. Hier geht es um das Shopping in London, vielleicht haben Sie ja danach Lust sich in unseren Reiseangeboten umzuschauen. Teil 6 einer London Reise.


Reise Beratung

 

Pauschalreisen

Die Top 10 Reiseziele

Karibik,Nordatlantik

36765 Angebote ab...758€

Kuba

142766 Angebote ab...726€

Dominikanische Republik

275608 Angebote ab...717€

Südamerika

139597 Angebote ab...679€

Mittelamerika,Mexiko

137565 Angebote ab...679€

Afrika

6538 Angebote ab...539€

Emirate,Dubai

220194 Angebote ab...461€

Asien,Japan

1620629 Angebote ab...438€

Schweiz

837 Angebote ab...437€

Ägypten

1088876 Angebote ab...269€




Keine Reise gefunden? Kostenlos erstellen wir Ihnen ein individuelles Hotel Angebot