Menue

Wirtschaft Venezuela - hier gibts Infos

Venezuela Landschaft
Venezuela Klima
Venezuela Wirtschaft
Venezuela Tourismus

Wirtschaft

Mittlerweile ist Venezuela eines der reicheren Länder Südamerikas, wobei Güter und Geld allerdings oft ungleich verteilt sind. Die Armut, besonders in den Städten, ist noch relativ groß und wächst weiter. Trotzdem steigt das BIP enorm. Von 2005 auf 2006 erhöhte es sich um 10,3%, davor sogar noch mehr.

Einer der wichtigsten Faktoren für Venezuela ist das Erdöl. Es wird sogar vermutet, dass in Venezuela die größten Erdölvorkommnisse sind. Derzeit macht es ca. 15% des BIP aus und sogar 90% seiner gesamten Exporte. Mehr als die Hälfte gehen davon an die USA, das diese zu dem wichtigsten Abnehmer der venezolanischen Exporte macht. Aufgrund der hohen Nachfrage und den steigenden Ölpreisen werden die Ausfuhren sogar noch erweitert. Die Hauptausfuhrprodukte sind neben dem Erdöl noch Petroleum, Bauxit, Aluminium, Stahl, Chemikalien und landwirtschaftliche Produkte.

Gleichzeitig wird aber auch wegen der erhöhten Inlandsnachfrage mehr importiert, so dass der Effekt fast bei Null liegt.

Südamerika Reiseangebote auch lastminute buchen


Reise Beratung

 

Pauschalreisen

Die Top 10 Reiseziele

Karibik,Nordatlantik

36765 Angebote ab...758€

Kuba

142766 Angebote ab...726€

Dominikanische Republik

275608 Angebote ab...717€

Südamerika

139597 Angebote ab...679€

Mittelamerika,Mexiko

137565 Angebote ab...679€

Afrika

6538 Angebote ab...539€

Emirate,Dubai

220194 Angebote ab...461€

Asien,Japan

1620629 Angebote ab...438€

Schweiz

837 Angebote ab...437€

Ägypten

1088876 Angebote ab...269€




Keine Reise gefunden? Kostenlos erstellen wir Ihnen ein individuelles Hotel Angebot