Menue

Brasilien lastminute Urlaub Was gibt es sonst noch in dem schönen Land? Teil 3

Bis zu 88.500 Zuschauer sind dann dabei, wenn die 75 Minütigen Paraden am Abend um 21:00 Uhr beginnen und bis zum Morgen andauern. Die Punktauszählung findet dann am Aschermittwoch per TV-Übertragung live statt, nebst der Siegerehrung, die mit Glanz und Glorie ausgerichtet wird, samt dem dazugehörigen Feuerwerk.

Rio de Janeiro gehört sicher mit den zu schönsten Städten dieser Welt. Traumhafte Strände wie die berühmte Copacabana und märchenhafte Buchten zieren das Stadtbild genau wie die Architektur. Wen es einmal dorthin verschlägt, sollte sich einmal die Mühe machen, den Corcorado (auf deutsch: der Bucklige) zu besteigen. Mit seinen 710m ist der Berg nicht gerade hoch, aber auf seinem Gipfel steht die berühmte Christusstatue, und man bekommt einen fantastischen Blick über die gesamte Stadt. Urlaubern den das Bergsteigen nicht so liegt, der kann sich auch mit einem Bus dorthin bringen lassen. Einen ähnlichen Ausblick gibt es auf dem Zuckerhut, nur gute 350m hoch, bietet aber dennoch eine einzigartige Sicht auf die Stadt. p>

Für körperliche Ertüchtigungen gibt es auch jede Menge Spielraum. Da die Wälder nicht geometrisch und wanderfreundlich angelegt wurden, und Pfade nicht gepflegt oder gar angelegt wurden, artet so eine Wandertour schon mal ins Trekking aus. Wer mag, kann sich die sagenhafte Natur auch zu Pferde ansehen. Es geht etwas holpriger zu, aber man kommt deutlich schneller voran, und kann sich etwas weiter hinaus wagen. Feucht und fröhlich geht es im bergigen Hinterland des Bundesstaates Rio de Janeiro zu. Die etwas wilderen Gebirgsströme erlauben Raftingfahrten bis zur Schwierigkeitsstufe 4.

Die Bucht von Angro dos Reis bietet 365 , größtenteils unbewohnte Inseln, wo sich die Segler unter uns mal so richtig austoben können. Getragen von anspruchsvollen Winden wollen alte Piratenkolonien entdeckt, kleine Fischerdörfer besucht und Strände, die vom Festland nicht zu erreichen sind, erobert werden. Auf sogenanten Wal-Touren können Sie sich in Begleitung von Biologen auf den Atlantik bringen lassen und Wale beobachten, oder sogar deren Kälber füttern. Empfehlenswert ist auch eine Fahrt mit der brasilianischen Luxuseisenbahn „Great Brazil Express“. Dieser Luxuszug hat alles, was das Herz begehrt, Teppiche, TV, Restaurant und vieles mehr, rundum: Service. Da hat man dann die Gelegenheit, die brasilianische Landschaft in ihrer vollen Gänze auf sich wirken zu lassen. Auf den Zwischenstops hat man auch genug Zeit, die Umgebung näher zu erkunden.p>

Lesen Sie noch weiter den Pauschalreise Brasilien Artikel und buchen Sie doch auch mal eine lastminute Reise nach Brasilien: Teil 1 |  Teil 2 |  Teil 4.


Reise Beratung

 

Pauschalreisen

Die Top 10 Reiseziele

Karibik,Nordatlantik

36765 Angebote ab...758€

Kuba

142766 Angebote ab...726€

Dominikanische Republik

275608 Angebote ab...717€

Südamerika

139597 Angebote ab...679€

Mittelamerika,Mexiko

137565 Angebote ab...679€

Afrika

6538 Angebote ab...539€

Emirate,Dubai

220194 Angebote ab...461€

Asien,Japan

1620629 Angebote ab...438€

Schweiz

837 Angebote ab...437€

Ägypten

1088876 Angebote ab...269€




Keine Reise gefunden? Kostenlos erstellen wir Ihnen ein individuelles Hotel Angebot